CVJM-Oberscheld.de

erinnern – erleben – erwarten

  • Heutige Losung

    Die Losungen von diesem Jahr sind noch nicht da. Schau unter Widgets nach ob du sie installieren kannst.

  • Archive

  • Themen

Jazzy Christmas – eine gelungene Premiere

Erstellt von Christine am Montag 4. Januar 2016

Jazzy Christmas – eine gelungene Premiere

Am 15. 12. 2015 hat der CVJM Oberscheld seine Reihe mit kulturellem Schwerpunkt fortgesetzt. Ein Weihnachtskonzert der anderen Art begeisterte alle Zuhörer, die den Weg in die ev. Kirche gefunden und diese fast bis auf den letzten Platz gefüllt hatten. Markus Enseroth am Klavier und Gernot Schmitt am Saxophon brillierten mit einem abwechslungsreichen Programm. Neue wie vertraute Klänge luden zum Zuhören, aber auch zum Mitsingen- und swingen ein. So wurden bekannte deutsche und internationale Weihnachtslieder wie Stille Nacht, Tochter Zion, Go tell it on the mountain und Feliz Navidad dargeboten und von den beiden Musikern kenntnisreich angesagt. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein, Konzert | Kommentare deaktiviert für Jazzy Christmas – eine gelungene Premiere

Schöner Erfolg

Erstellt von Enso am Sonntag 29. November 2015

Die Premiere des CVJM-Literaturabends am 08. Oktober war ein voller Erfolg. Die heimische Autorin Ingrid Kretz stellte ihr neues Buch „Die Rose von Florenz“ vor. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Schöner Erfolg

Jazzy Christmas in der Ev. Kirche

Erstellt von Enso am Mittwoch 18. November 2015

JazzyChristmas_klein

Am Dienstag, 15. Dezember 2015 findet um 19.30 Uhr in der Evangelischen Kirche in Oberscheld ein besonderes Adventskonzert statt.

Weiterlesen »

Abgelegt unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Jazzy Christmas in der Ev. Kirche

CVJM-Literaturabend mit Ingrid Kretz

Erstellt von Christine am Dienstag 6. Oktober 2015

 

bild1

Am Donnerstag, dem 8. Oktober 2015,
lädt der CVJM Oberscheld erstmalig zu einem
Literaturabend im gemütlichen Rahmen ein.
Die aus dem Dietzhölztal stammende Autorin Ingrid
Kretz wird in stimmungsvoller Atmosphäre ihr neues
Buch „Die Rose von Florenz“ vorstellen.
Dabei wird sie die Zuhörer und Zuschauer in einer
Lesung auch mit Hilfe zeitgenössischer Kleidung
und Musik in die Welt der Medici ins Florenz des
16. Jahrhunderts entführen.
Beginn ist um 19 Uhr im ev. Gemeindehaus.
Der Eintritt ist frei.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
Weitere Informationen zur Autorin und zum Buch
unter:
www.ingrid-kretz.de
www. scm-haenssler.de

Abgelegt unter Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für CVJM-Literaturabend mit Ingrid Kretz

Konzertgenuss mit dem Vokalensemble „Vivat“

Erstellt von Christine am Samstag 23. Mai 2015

Im Rahmen einer vierwöchigen Tournee durch mehrere Städte in Deutschland, der Schweiz, Frankreich und den Niederlanden gastierten die vier Musiker des Vokalensembles Vivat aus St. Petersburg am 20.04.2015 in dem Dillenburger Stadtteil Oberscheld. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein, Singkreis, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Konzertgenuss mit dem Vokalensemble „Vivat“

Vier perfekte Stimmen voller Inbrunst und Hingabe Konzert Vokalensemble „VIVAT“

Erstellt von Christine am Montag 13. April 2015

Ev. Kirche Oberscheld

Montag, 20.4.2015

      19.30 Uhr _________________________________________________________

Konzert

Orthodoxe Gesänge und volkstümliche Lieder aus Russland

Vokalensemble „VIVAT“

St.-Petersburger Solisten

 Eintritt frei

 feat. CVJM-Singkreis Oberscheld

-neue christliche Lieder-

Nach dem Konzert bitten wir um eine Türkollekte.

Das Ensemble unterstützt die Intensivstation für Neugeborene am Kinderkrankenhaus „St. Nikolaj Wundertäter“ in St. Petersburg

 Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Oberscheld

Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein, Singkreis, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Vier perfekte Stimmen voller Inbrunst und Hingabe Konzert Vokalensemble „VIVAT“

Herzliche Einladung zum Osterfrühstück 2015

Erstellt von Christine am Dienstag 10. März 2015

Am Ostersonntag, den 05 April 2015 lädt der CVJM-Oberscheld zu einem Osterfrühstück im Gemeindehaus ein. Alle Mitglieder, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen. Wir beginnen um 8.30 Uhr, anschließend gehen wir gemeinsam zum Gottesdienst. Wer möchte, kann etwas zum Frühstück (z. Bsp. Quark, Obstsalat, Marmelade, Honig etc.) mitbringen. Eine telefonische, mündliche, Anmeldung oder per E-Mail bis zum 30.März 2015 bei Christine Schwehn (Tel. 25378) ist erforderlich. Spätere Anmeldungen werden auch noch entgegengenommen.

Abgelegt unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Herzliche Einladung zum Osterfrühstück 2015

Jugendkulturwoche 2015

Erstellt von Christine am Dienstag 10. März 2015

Mixen, knipsen, häkeln, spielen

KULTUR JugendKulturWoche in Dillenburg endet am Samstag mit einem Konzert

Sport, Musik, Handarbeit, Fotokunst und Gestaltung – für jeden hatte der Arbeitskreis Christliche Vielfalt etwas organisiert.

Am Donnerstag war die Auswahl am größten. In der Nassau-Oranien-Halle drehte sich alles um den Ball. Der Sportpark bot Trend- und bekannte Sportarten. Bei den „Dauerbrennern“ Basketball und Fußball herrschte genauso viel Betrieb wie beim Bumball, bei dem Spieler einen Klettball mit der Brust oder dem Hinterteil fangen müssen, und beim Tchoukball.

Anzeige

Alkoholfreie Cocktails hinter der Theke mixen

Dabei muss ein Ball so auf eine Prallwand geworfen werden, dass die gegnerische Mannschaft den Abpraller nicht fangen kann. Weitere Angebote im Sportpark waren Intercrosse, Tamburello und Floor Hockey.

Wer Lust hatte, sich zu bewegen, war in der Halle also genau richtig. Der CVJM Oberscheld, der das Angebot betreute, hatte die Wilhelm-von-Oranien-Schule und die Johann-von-Nassau-Schule ins Boot geholt. Die machten mit und schickten Klassen anstatt in den regulären Sportunterricht in den Sportpark.

Dass Handarbeiten im Trend liegen, war am Nachmittag im evangelischen Gemeindehaus am Zwingel und am Abend im Jugendhaus in der Maibachstraße zu erleben. Dort wurde genäht, gehäkelt und gestrickt.

Sarah Heiser zeigte, wie man sich eine Tasche näht. Neun Arbeitsschritte seien notwendig, erläuterte sie den Teilnehmerinnen: angefangen vom Auflegen des Schnitts auf den Stoff über das Ausschneiden mit Nahtzugabe bis hin zum Schließen des sogenannten Wendeausschnitts. Und bei Sarah Busch ließen die Teilnehmer Masche für Masche „fallen“, häkelten und strickten.

Gleich zweimal machte es am Donnerstag „klick“ bei Foto-Workshops. Im Kreativ Jugendtreff in der Stadionstraße ging es bei Andreas Mang um die Grundlagen für „gute Fotos“.

Sprichwörtlich bunt gemischt erlebten Philipp Hedrich aus Eisemroth und David Minow aus Herborn die JugendKulturWoche. Sie lernten im „Schwarzen Adler“ wie sie alkoholfreie Cocktails mixen und worauf sie dabei achten sollten. Beide waren zum ersten Mal bei den Aktionstagen dabei. Spaß hatten sie hinter der Theke allemal, und gut fanden sie das gesamte Programm sowieso. Deshalb machten sie am Freitag gleich noch einmal mit und bauten Beats per Computer.

Am Samstag fand das Finale der JugendKulturWoche statt. Im Café Cross im Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) steht das JugendKulturFestival unplugged auf dem Programm. Ab 19 Uhr setzten Dorine, Ben Braun, die Trade Winds Band und Genetic Blueprint den musikalischen Schlusspunkt der Aktionstage in Dillenburg für Jugendliche.

 

Videobeitrag unter Mittelhessen.de
Kathrin Weber
Freie Journalistin und Pressefotografin

Abgelegt unter Allgemein, Jugendkulturwoche, Sport, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Jugendkulturwoche 2015

Jugendkulturwoche 2015

Erstellt von Christine am Montag 19. Januar 2015

Plakat JugendkulturwocheDie Jugendkulturwoche (JKW) ist die Woche für Jugendliche in Dillenburg und Umgebung. Vom 04.02 – 07.02.2015 kannst du Workshops, den Sportpark und das Jugend-Kultur-Festival in Dillenburg erleben.  Die JKW ist deine Chance, deine Fähigkeiten zu entdecken und deine Talente zu fördern. Die angebotenen Workshops sind offen für jeden und kostenfrei. Anmeldung im Internet notwendig, da Teilnehmerzahl begrenzt.

CVJM-Oberscheld Sportpark in der Nassau-Oranien-Halle am 05.01.2015

Von 14.00Uhr -17.00 Uhr könnt ihr neue Trend-Sportarten erleben und ausprobieren. Neben Fussball, Basketball und Volleyball habt ihr hier die Möglichkeit neue Trends wie Ultimate Frisbee, Intercrosse, Tchoukball oder Tamburello zu spielen. An vielen Stationen erwartet euch eine abendteuerliche Bewegungswelt. Kommt im Team oder findet Mitspieler vor Ort.

Alle weiteren Info in den ausgelegten Flyern und auf  WWW.DILLENBURG.DE/JKW

 

 

Abgelegt unter Allgemein, Sport, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Jugendkulturwoche 2015

CVJM-Winterwanderung 2015/ Mit (oder ohne) Schnee

Erstellt von Christine am Samstag 10. Januar 2015

Für den 4. Januar 2015 hatte der CVJM  Oberscheld zu seiner Winterwanderung eingeladen. Das Motto war, wie in
vielen Jahren davor, „Mit oder ohne Schnee“.   Diesmal war es eine Wanderung mit Schnee.
Nach einer kurzen Andacht von Christine Schwehn in der Kirche, machte sich eine Gruppe von 30 Wanderern auf den Weg über die steile Treppe an der „Rutsche“, die Bergstraße entlang, bis zur Einmündung von „Nickelsgrund“.
Wir bogen nach rechts ab, um über steile Feldwege das „Hölzchen“ zu erreichen.
Hier angekommen informierte uns Joachim Hartmann über die vergangene Bergbauzeit in der viele Gruben im Schelderwald, ihre Eisenerze mit Seilbahnen bis zum Hochofen in Oberscheld transportierten.  Hierzu war es notwendig
auf dem „Hölzchen“ eine Umlenkstation zu bauen.
Durch tiefen Schnee führte uns der Weg zum „Zimberg“ und weiter bis zur ehemaligen Grube „Rinzenberg“.
Auf einer Länge von 360 mtr. baute diese Grube ein 1,8 mtr. mächtiges Eisenerzlager bis in 20 mtr. Tiefe ab.
Die Reste dieser Schlucht kann man heute noch sehen.
Durch den „Basberg“ wanderten wir in Richtung Scheldetal.  Hans Meissl versorgte uns im „Schießbach“mit Glühwein und heißem Tee.
Über den Fußweg an der Schelde-Lahn-Straße erreichten wir, pünktlich zu Mittagessen, das Gemeindehaus, wo für 51 Personen eine herzhafte Gulaschsuppe serviert wurde.
Ein Dankeschön an alle die mitgewandert sind.
                                                                                                                 Joachim Hartmann

Abgelegt unter Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für CVJM-Winterwanderung 2015/ Mit (oder ohne) Schnee